CERTALDO_1953 hat Giampiero als Metzger begonnen, während sein Bruder Franco noch ein Kind war... Die erste Metzgerei in Certaldo, eingerichtet für Ostern 1955.
1959 mit der Zusammenarbeit vom Schwester und Giampiero’s und Franco’s Schwager ist die zweite Metzgerei geöffnet worden. 1962 Franco hat die dritte Metzgerei geöffnet und nachdem noch eine Vierte am 1965 vom Familie Gelli geöffnet. Später das grösste Projekt vom einen Wurstfabrik das Franco sehr stark sich gewünscht hat und dann am 1971 vom beide realisiert worden ist. Während das Geschaft vom Wurstfabrik wächst, alle andere Metzgerei sind verkauft worden (1976 die letzte).
1983 ist das Bild in „Firenze a tavola“ („Florenz am Tisch“ Messe) gemacht worden.
Nach eine erste Erweiterung des Gebäudes, die am 1985 beendet ist, am 1996 sind die Umbauarbeite
und Anbau nach Europaische-Gesätzte (für gesamte 4500 qm bedeckte Oberfläche) angefangen und am 2000 mit Bestimmung vom Europaischem Erkentniss Nr. CE IT 1623 L beendet worden sind.
Unsere Firma ist seit 40 Jahre, durch die Beständigkeit des Brüdern Giampiero und Franco, des qualifizierte Arbeitskraft und auch die zukunftige Generationen die zusammenarbeiten, auf dem Markt anwesend.
Ab 31 März 2004 ist die Firma nach Norm UNI EN ISO 9001:2000 und nächste Anpassung nach UNI EN ISO 9001:2008 bescheinigt. Ab Juli 2014 sind die Bescheinigungen vom International Niveau BRC (Global Standard for Food Safety) und IFS (International Food Standard) erhalten worden, um in die Firma ihre Standards anwenden zu können, welche strengere Kontrolle für die Produkte während die Bearbeitung vergesehen sind und auch für die Benehmen und Hygienische-Sanitärische Normen von angestellte.